Sonntag, 2. Januar 2011

wie fang ich an?

Ich bin vermutlich nicht der kreativste Schreiber, deshalb sitze ich hier schon seit geraumer Zeit und weiß nicht was ich schreiben soll...

da ich hier hauptsächlich meine selbst gemachten Sachen zeigen möchte fang ich einfach mal mit Bildern an

Das Aktuellste sind die kleinen Weihnachtsgeschenke für die Lehrerinnen der Kinder ect.

Tatüta´s - kleine Taschentüchertaschen sind ganz fix fertig und bisher hat sich jeder gefreut ;-)








Dieser hübsche Utensilo war - nein ist - für die kleine Lotta. Leider konnten wir sie zu Weihnachten nicht sehen. Das hat mich schon sehr enttäuscht.  Wenn wir sie das nächste Mal sehen läuft sie vielleicht schon ...



Hier wurde das Kinderzimmer etwas aufgehübscht
Das große Kissen ist nur "von vorne " schön. Von hinten ist das ausgemusterte Kopfkissen ...
Am Schreibtischstuhl mußte der Winnie Pooh-Bezug weichen. auseinanderschrauben und neu drüberziehen war ganz einfach.


Darunter ist eine Kosmetiktücher-Box versteckt. Ich fands nicht so einfach, muss noch üben.


nächstes Kinderzimmer 


hier noch ein schönes Geschenk - genäht aus zwei verschiedenen ausgemusteten Jeanshosen



 und hier für eine kleine Dame zum Kindergeburtstag





Kommentare:

  1. Hui - da hast Du aber fleissig genäht! Superschön sind Deine Sachen geworden!
    Die Kleenex-Sofas sind der Knüller!!!

    Hier ist die Anleitung für die KrimsKrams-Täschchen:
    http://www.skiptomylou.org/2010/04/27/pleated-pouch-tutorial/
    Ganz liebe Grüsse,
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Deine Sachen sehr schön ;o) Man muß erstmal die Ideen haben.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Bärige Grüße Andrea

    AntwortenLöschen